Atelier Swarovski Earrings, Even&Odd Shirt, Tailored Skirt, Unisa Shoes 

Vienna Opera Ball 2020 - Dos & Don'ts

Der Wiener Opernball - eines der traditionsreichsten & medial meist ausgeschlachtetsten Events in Österreich. Ich war nun vier Mal mit dabei und dachte es wäre mal an der Zeit ein paar eurer Fragen zu beantworten und die Dos & Don'ts euch zusammenzufassen, falls ihr selber überlegt hinzugehen oder einfach mal etwas abseits der normalen Medienberichterstattung darüber erfahren wollt. 

Warum bin ich am Opernball?
Ich bin beruflich dort und betreue vor Ort unsere Fotografen, sowie unsere Gäste (hauptsächlich Influencer). 

Wie viel Geld kostet der Ball mit allem drum und dran?
Wenn man Abendkleid und Frack von der Kalkulation ausnimmt (einen Frack kann man sich für ca. 300€ direkt in Wien ausleihen), braucht man "nur" noch eine Eintrittskarte um 315€, bestenfalls eine Zuschauerkarte für die Eröffnung in der Galerie oder dem Balkon um ca. 70-110€ und etwas Kleingeld (oder eher Großgeld) für die Kulinarik (ein kleines Mineral gibt's für 8€, ein Paar Sacher Würstel für 11€ oder eine Kugel Eis für 5€). 

Was sollte man auf jeden Fall machen wenn man am Wiener Opernball ist?
Ganz unbedingt sollte man einmal bei der Quadrille (Tanz der im großen Ballsaal um Mitternacht, sowie 2:00 und 4:00 Uhr früh stattfindet) mit dabei sein. Es macht so viel Spaß und keine Angst: niemand kann das! Aber alle versuchen es und es ist ein Erlebnis, das man so schnell nicht mehr vergisst. 

Wie hoch ist die Chance dass man Prominente sieht?
Wenn man zwischen 20 und 21:30 Uhr am roten Teppich steht ist die Chance schon sehr hoch, den ein oder anderen Promi zu sehen, denn da müssen eigentlich alle vorbei. Auch in der Nähe der Feststiege ist die Chance um diese Zeit sehr hoch jemanden zu sehen. Ein weiterer heißer Tipp sind natürlich die Gänge in denen sich die Logen befinden. Diese sind nicht abgesperrt, d.h. man kann so oft man will dort vorbeispazieren oder sich dort auch länger aufhalten. Die Promis haben somit keinen separaten Bereich und müssen auch irgendwann die Loge verlassen, wenn sie mal aufs stille Örtchen wollen oder Nachhause gehen.
Die Dos & Don'ts am Wiener Opernball:

Dos
  • Tanzen im großen Ballsaal
    ...egal ob einen Walzer, Discofox oder die Quadrille - ein kurzes Tänzchen im großen Ballsaal sollte man nicht verpassen. Da herrscht ein ganz besonderes Flair.
     
  • Damen bzw. Herrenspende abholen
    ...auch wenn man oft etwas anstehen muss, rentiert es sich allemal. Alle 5.000 Gäste des Opernballs bekommen ein prall gefülltes Goodie-Bag am Ende des Balls - dafür braucht man nur den kleinen Abschnitt an der Eintrittskarte.
     
  • Blumen mitnehmen
    ...eine alte Tradition erlaubt es, dass die Damen am Ende des Balles die Blumen mitnehmen dürfen - also unbedingt ein paar Blümchen von den wunderbaren Sträußen, die die ganze Oper schmücken als Andenken mitnehmen. 
     
  • Foto mit Debütanten-Paar
    ...die Debütantinnen und Debütanten sind ein Fixbestandteil des Wiener Opernballs und eine wahre Erscheinung. Fürs Familienalbum ist so ein Erinnerungsfoto wunderschön. 
     
  • Handy auch mal weglegen
    ...ein paar Schnappschüsse sind natürlich ein Muss aber viele Gäste filmen die komplette Eröffnungszeremonie mit ihrem Handy mit - das ist nicht nur störend für alle anderen Besucher, denen dadurch der Blick versperrt wird, sondern auch gar nicht notwendig, da das bereits der ORF macht und man sich alles im Nachhinein nochmal online ansehen kann. Auch beim Ball selbst ist es viel schöner präsent zu sein, als nur in sein Handy zu schauen. 

Don'ts
  • (zu) Hohe Schuhe
    ...sieht kein Mensch unterm bodenlangen Kleid und da man zu 90% steht oder sich bewegt (ja, die Oper ist riesig!) macht es einfach keinen Spaß.
     
  • Kleid mit Schleppe
    ...da es sehr voll ist sieht man oft den Boden direkt vor sich nicht richtig, d.h. allen Damen mit Schleppe wird in einer Tour aufs Kleid getreten - keine gute Idee. 
     
  • Clutch
    ...man muss sie den ganzen Abend in der Hand halten und spätestens beim Tanzen wird sie unerträglich. Besser eine kleine Abendtasche mit Schulterriemen oder Henkel. 

Ich hoffe ich konnte etwas Licht ins Dunkel bringen und falls ihr noch Fragen habt, bitte gerne her damit! 
LeftCol/
RightCol/
LeftCol/
RightCol/
LeftCol/
RightCol/
LeftCol/
RightCol/
DISQUS ist in deinen Datenschutzeinstellungen deaktivert.

related stories