Wir verwenden Cookies und Plugins von Drittanbietern, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf unserer Webseite zu ermöglichen. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Detailierte Informationen und Einstellungsmöglichkeiten finden Sie in den Datenschutzbedingungen. Es werden jedenfalls nur die notwendigsten Daten gespeichert.

Why Everybody Needs A Pair Of Grey Jeans

Chanel Bag, H&M Pullover & Jeans, Kiomi Boots

Graue Jeans sind ein richtiger Allrounder: sie sind nicht so leger wie blaue Jeans, aber auch nicht so clean wie schwarze Jeans, sie wirken super lässig wenn man sie Ton-in-Ton trägt und können auch problemlos im Büro getragen werden. Ich hatte jahrelang keine graue Jeans mehr und habe mich im Alltag meist sehr eintönig (schwarz/weiß) gekleidet. Vor ein paar Monaten dann die Erleuchtung: eine graue Jeans muss her! Seitdem lebe ich förmlich in dieser Jeans und werde fortan wohl immer so eine in meinem Schrank haben.

Eine graue Jeans ist definitiv ein Klassiker der in keinem Schrank fehlen darf. Kombiniert man sie mit dunklen Blusen, Kleidern und auch Blazern wirken diese nicht mehr ganz so schwer. Dunkle Stiefel sind ebenfalls ein toller Kontrast, welche durch die farbliche Trennung viel mehr zur Geltung kommen. Ihr merkt schon, ich bin total überzeugt und ihr werdet in Zukunft wohl noch viele Looks mit meiner grauen Jeans sehen!

blog comments powered by Disqus

related stories

Ways to follow elastyle
{ facebook | instagram | youtube | twitter | bloglovin }

Meet Michaela
Connect
INSTAGRAM
This is an example of a HTML caption with a link.
Editor's Picks
Archives