Office Space

IKEA Lamp, Boxes, Shelves & Desk, Filofax CalendarDIY Pinboard
H&M Cake Stand (similar here), Muji Make Up Storage,
Logitech Boxes & Mouse, Samsung Laptop

Seit geraumer Zeit hat Tom ja sein eigenes Fotostudio/Büro und daher konnte ich unser kleines Büro zuhause völlig beschlagnahmen. Anfangs meinte er, dass er schon noch gerne ab und zu darin arbeiten möchte, vor allem am Wochenende. Doch nach und nach vereinnahmte ich jede Ecke, kaufte mädchenhafte Deko und belagerte den ganzen Tisch. Seit kurzem hab ich auch einen tollen Touchscreen als zweiten Bildschirm (da mein Freund ihn sozusagen übrig hatte - auch toll!), welcher sich richtig gut macht, speziell wenn man viel mit Photoshop und Lightroom arbeitet wie ich.

Der neueste Zugang, sind die wunderschönen weißen Boxen, welche ich auch von meinem Schatz bekam. Es ist nicht einfach schöne Boxen zu finden, die meisten sind nämlich schwarz und klobig... Nicht so mädchenhaft... Gute Boxen waren mir sehr wichtig, da bei mir ständig Musik läuft und ich sie auch zum Keyboard spielen verwende.

Ein wichtiger Teil meines Büro's ist auch meine Schminkecke. Da wir eine recht kleine Wohnung haben bzw. einfach zu viel Zeugs, fand sich kein Platz mehr für einen Schminktisch. Daher verwende ich den Schreibtisch dafür mit. Meine tolle Make-Up Aufbewahrung von Muji hab ich euch ja bereits hier vorgestellt - ich könnte nicht mehr ohne sie!

Desto näher der Frühling kommt, desto öfter gibt's auch wieder frische Blumen auf dem Schreibtisch. Ich finde es gibt nichts Schöneres als den Anblick frischer Tulpen. Ich hoffe mein Home-Office gefällt euch! Leider arbeite ich hier nur abends und am Wochenende - ich könnte mich echt daran gewöhnen!

DISQUS ist in deinen Datenschutzeinstellungen deaktivert.

related stories