After-Sun Make Up

Was gibt es Schöneres als ein leicht gebräuntes Gesicht, nach einem Tag am Strand? Um diesen Look zu unterstreichen, benötigt man nicht viel Make-Up. In Santorin, habe ich lediglich etwas Primer aufgetragen, um meine Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und ein bisschen Eyeliner, um meine Augen zu Öffnen und zum Strahlen zu bringen. Ich hoffe mein kleines Tutorial gefällt euch und ihr könnt es bald selbst im Urlaub probieren! 

Schritt 1: Trage eine kleine Menge Primer auf das gesamte Gesicht auf, für einen weicheren und glatteren Teint und das Extra an Feuchtigkeit. Ich bin total begeistert von dem Photo Finish Foundation Primer von Smashbox, weil er die Haut gesünder aussehen lässt und durch die Öl freie Formulierung, beugt er der Entstehung fettiger Haut vor. 

Schritt 2: Zeichne eine dünne Linie über deinem oberen Wimpernansatz und ende mit einem Cat-Eye. Für den unteren Wimpernansatz, zeichne ich die Linie nur bis zur Mitte (sonst fühle ich mich immer etwas zu grungy). 

Schritt 3: Verwende einen kleinen Eyeliner Pinsel, um den Eyeliner etwas zu überblenden. Das bewirkt, dass der gesamte Look etwas gleichmäßiger wird. Trage anschließend zwei Schichten Mascara auf und du bist fertig. 

DISQUS ist in deinen Datenschutzeinstellungen deaktivert.

related stories