Wir verwenden Cookies und Plugins von Drittanbietern, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf unserer Webseite zu ermöglichen. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Detailierte Informationen und Einstellungsmöglichkeiten finden Sie in den Datenschutzbedingungen. Es werden jedenfalls nur die notwendigsten Daten gespeichert.

Cemetery & Ghost Cupcakes


Halloween steht vor der Tür, daher wollte ich ein paar schaurige Cupcakes baken. Sie sind sehr einfach zu machen und sehen super süß aus, wenn man eine Halloween Party zuhause plant. Da ich mir mit der Dekoration der Cupcakes viel Mühe gegeben habe, verwendete ich lediglich ein Basisrezept für Schokoladen Muffins, das man auf jeder Back-Website finden kann. Für den Guss habe ich 250 ml Sahne verwendet und diese schaumig geschlagen. Anschließend habe ich die Sahne auf die Cupcakes gespritzt und sie in Schokoladenstreusel getaucht. Für die Geister verwendetete ich Marshmallows und machte ihnen mit Schokoladenstreusel Augen. Für die Grabsteine verwendete ich Vollkornkekse, welche diesen gruseligen Look kreierten und schrieb mit Zuckerguss unheimliche Wörter drauf. Ich habe die Cupcakes mit in die Arbeit genommen und alle liebten diese gruseligen Kreationen!

blog comments powered by Disqus

related stories

Ways to follow elastyle
{ facebook | instagram | youtube | twitter | bloglovin }

Meet Michaela
Connect
Editor's Picks
Archives