DIY Guestbook

Am Samstag war unsere Einweihungsfeier und wir hatten einen wundervollen Abend mit unseren Freunden. Es gab super Essen (Chilli von der Schwiegermama in spe und anschließend noch Schokobrunnen!!!), die ein oder andere gute Flasche Wein und jede Menge Spaß. Endlich haben sich auch mal meine Freunde aus Vorarlberg und meine Freunde aus Tirol kennengelernt, was auf jeden Fall super witzig war, sie mal alle zusammen zu sehen. Für mich war es etwas ungewohnt, da ich ständig zwischen Vorarlbergerisch und Tirolerisch hin und hergeschwenkt bin, aber ich glaube es haben sich alle super verstanden.
Um alle Besuche unserer Gäste festzuhalten, haben wir von Anfang an gesagt dass wir auf jeden Fall ein Gästebuch brauchen. Das richtig witzige an einem Gästebuch sind jedoch die Fotos, also überlegten wir wie wir das am besten machen könnten. Da kam uns die Idee einer Instant Kamera und die Leute lieben es. Wir haben die LOMO Instant Kamera von Radbag und sie sieht nicht nur mega cool und retro aus, sondern macht auch total super Bilder. Es hat zwar etwas gedauert, bis wir die Sache mit dem Blitz und er Helligkeit im Griff hatten, aber jetzt klappt es schon sehr gut und die Kamera ist bei jedem Besuch der absolute Renner!

Wie findet ihr die Idee vom Gästebuch? Findet ihr nur Text oder mit Bild besser?
LeftCol/
RightCol/
LeftCol/
RightCol/
LeftCol/
DISQUS ist in deinen Datenschutzeinstellungen deaktivert.

related stories