Wir verwenden Cookies und Plugins von Drittanbietern, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf unserer Webseite zu ermöglichen. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Detailierte Informationen und Einstellungsmöglichkeiten finden Sie in den Datenschutzbedingungen. Es werden jedenfalls nur die notwendigsten Daten gespeichert.

The Time Is Now

Chanel Bag, Hallhuber Dress, H&M Coat,
Calzedonia Leggings, Vagabond Boots

Was für ein Winter! Diese Fotos sind vergangenes Wochenende im Arlberggebiet entstanden und ich bin einfach immer noch hin und weg, welche Kulisse sich uns dargeboten hat, als wir mit dem Auto mal schnell rechts ranfuhren. Wir können uns wirklich glücklich schätzen in so einem wunderschönen Land zu leben und auch wenn ich jetzt fast 29 Jahre alt bin, diese wunderschön verschneiten Landschaften werden einfach nie alt. 

Apropos alt... In 10 Tagen ist mein Geburtstag und ich freue mich schon riesig auf meinen letzten Geburtstag in meinen Zwanzigern. Eigentlich habe ich ja überhaupt kein Problem damit älter zu werden (liegt wohl daran dass ich "noch" nicht die magische 30 geknackt habe) aber es gibt natürlich schon einige Sachen die man sich so vorgenommen hat zu erleben/erledigen vor man 30 Jahre alt wird. Wenn ich nun daran denke dass ich dafür jetzt nur noch ein Jahr Zeit habe, fühlt sich dieser Geburtstag nun schon etwas anders an.

Da man die Zeit aber bekanntermaßen nicht anhalten kann (Note to myself: Und ich mir auch vornehme etwas pünktlicher zu werden!!!), wünsche ich mir zum Geburtstag eine neue Uhr. Da ich wegen der Hochzeit im letzten Jahr kaum eine Uhr getragen habe - da ich keinen weißen Streifen am Arm haben wollte wenn ich die Uhr ausziehe und der Rest dann gebräunt ist - trage ich in letzter Zeit wieder ganz oft Uhren. Ich bin einfach wieder neu auf den Geschmack gekommen und habe mich total in die Modelle von Cluse und Daniel Wellington verliebt, die es in sehr vielen Variationen bei Zalando gibt. Auch viele meiner Freundinnen haben mindestens eine von diesen zwei Uhrenmarken bereits bei sich Zuhause und sie gefallen mir echt von Mal zu Mal besser. Meistens kaufe ich meine Uhren online, da es einfach so eine große Auswahl gibt und man mit den Filtern einfach sehr schnell eingrenzen kann was man sucht.

Richtig cool wäre auf jeden Fall noch eine schwarze oder dunkelblaue Uhr, bisher habe ich zwei Roségoldene, eine Silberne, eine Tricolore, eine Braune, eine Gelbgoldene und eine Weiße. Ich weiß, neben einem Taschentick habe ich auch einen kleinen Faible für Schmuck und Uhren. Schuldig! Aber diese Accessoires sind (im Verhältnis zu vielen Kleidungsstücken) eher zeitlos und können über Jahre hinweg getragen werden. Daher ist es definitiv eine gute Investition!

In freundlicher Zusammenarbeit mit Zalando
blog comments powered by Disqus

related stories

Ways to follow elastyle
{ facebook | instagram | youtube | twitter | bloglovin }

Meet Michaela
Connect
INSTAGRAM
This is an example of a HTML caption with a link.
Editor's Picks
Archives