Wir verwenden Cookies und Plugins von Drittanbietern, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf unserer Webseite zu ermöglichen. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Detailierte Informationen und Einstellungsmöglichkeiten finden Sie in den Datenschutzbedingungen. Es werden jedenfalls nur die notwendigsten Daten gespeichert.

DIY Marble Table

Als ich euch letztes Mal fragte, was euch an elastyle am besten gefällt, waren die drei Hauptpunkte A) Outfitposts/Themenmix, B) Fotos und C) DIY Projekte (an dieser Stelle ein großes Dankeschön für die vielen, vielen Kommentaren, das Feedback und die Lobeshymnen - das elastyle-Team hat sich sehr gefreut!). Der Themenmix und die Outfitposts sind mir selber auch sehr wichtig, damit der Blog für mich und vor allem auch für euch immer etwas Spannendes bleibt! Die guten Fotos verdanke ich ja meinem Fotografen - Lob bekommt er von mir fast täglich #foundmyselfacheerleader! Und immer wenn jemand sagt die Bilder seien toll, bekommt er sofort ein Leckerli! - und DIY Projekte sind eine meiner größten Leidenschaften.

Die Idee diesen DIY Marmortisch zu machen, besteht bereits seit einigen Monaten, aber wenn ich ehrlich bin, habe ich mich bisher nicht darüber getraut. Ich hatte bereits so eine Vorahnung, dass diese Folie nicht so einfach handzuhaben ist und ich habe mich nicht getäuscht. Ich würde sagen, dass dies das bisher harteste DIY Projekt war, das ich gemacht habe. Aber ich muss auch sagen, dass der Outcome bisher einer der eindruckvollsten ist. Ich bin super happy mit unserem neuen Küchentisch - speziell für Instagram-Fotos eignet er sich hervorragend (einige von euch haben vll bereits das ein oder andere Frühstücks-Foto mit dem neuen Marmortisch gesehen).

Und nun würd mich interessieren: Wie gefällt er euch?

Alles was ihr braucht: Bohrmaschine, neue Tischbeine, Folie, CD-Hülle und Geschirrtuch

Wechselt zuerst die Tischbeine. Wenn die Folie erst mal drauf ist, wollt ihr den Tisch nicht mehr umdrehen!

Messt den Tisch und zeichnet ein, wo ihr die Folie zuschneide müsst. 

Reinigt den Tisch sehr gründlich, damit ihr die Folie gut anbringen könnt. Startet an einer Ecke und klebt die Folie vorsichtig an. Wickelt das Geschirrtuch um die CD-Hülle und verwendet diese um die Folie glattzustreichen – damit beugt ihr Luftblasen vor. 

Vorher / Nachher.

blog comments powered by Disqus

related stories

Ways to follow elastyle
{ facebook | instagram | youtube | twitter | bloglovin }

Meet Michaela
Connect
Editor's Picks
Archives