Wir verwenden Cookies und Plugins von Drittanbietern, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf unserer Webseite zu ermöglichen. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Detailierte Informationen und Einstellungsmöglichkeiten finden Sie in den Datenschutzbedingungen. Es werden jedenfalls nur die notwendigsten Daten gespeichert.

DIY Birthday Invitations

Bald ist mein Geburtstag und es ist ein ganz Besonderer. Ich wollte so viele Sachen erreichen, vor ich 25 werde und glücklicherweise kann ich sagen, dass ich Vieles davon erreicht habe. Ich werde diesen besonderen Tag wie jedes Jahr mit meinen Freunden und meiner Familien feiern - aber dieses Jahr wird alles ein bisschen größer und besser. Daher habe ich Einladungen an alle meine Gäste versandt und kann es kaum abwarten, mit ihnen zu feiern. 

Alles was du brauchst: Karten, Umschläge, Stift, Glitzer, Stempel und Stempelkissen.

Schritt 1: Wenn du faltbare Karten hast, schneide sie in zwei Hälften.

Schritt 2: Stemple und schreibe was immer dir gefällt auf die Karten.

Schritt 3: Gib etwas Kleb auf ein Stück Papier und verwende einen Pinsel um den Kleb auf der Karte zu verteilen.

Schritt 4: Gib etwas Glitzer auf die klebende Stelle und schüttle das überschüssige Glitzer anschließend ab. 

Schritt 5: Um den Umschlag zu personalisieren, stemple deine Initialen auf dessen Rückseite. Damit der glückliche Empfänger schon eine leise Vorahnung hat, wer der Absender sein könnte. 

blog comments powered by Disqus

related stories

Ways to follow elastyle
{ facebook | instagram | youtube | twitter | bloglovin }

Meet Michaela
Connect
Editor's Picks
Archives