Burgundy Flares

Zara Coat & Boots, Vintage Scarf, Mango Dress, Louis Vuttion Bag

I'm back! In den letzten Wochen überschlugen sich bei mir die Ereignisse und ich bin froh endlich wieder back on track zu sein. Nachdem ich alle Dankeskarten für unsere Hochzeitsgäste fertig gemacht habe, der Toskana-Urlaub mit den Mädels vorüber war und ich anschließend noch zwei Tage beruflich in Wien verbachte, kündigte sich bei mir die große Grippe an. Die ganzen To Do's und all der Stress lag hinter mir und mein Körper war einfach erschöpft. Nun bin ich schon wieder auf dem Weg der Besserung und am Wochenende gings dann zum Glück wieder mal raus an die frische Luft (nachdem ich fast eine Woche nur Zuhause herum lungerte).

Endlich gab es auch wieder mal die Möglichkeit ein neues Outfit zu shooten (in der Zwischenzeit hab ich so viele neue Sachen gekauft, die ich euch natürlich unbedingt noch vorführen muss!) und in der wunschönen Herbst-Kulisse des Matzenparks in Tirol kam dieser herbstliche Look umso besser zur Geltung. Burgunderrot gepaart mit warmem Beige ist die perfekte Farbkombination für den Herbst. Nach den ganzen hellen Farben im Sommer freut sich das Auge regelrecht über die gedeckten Töne. Zum Strickkleid mit Trompetenärmeln hab ich meine neuen Bikerboots mit Perlenverzierung getragen - schick und doch irgendwie casual! 

Welche Farbtöne mögt ihr im Herbst am liebsten?

blog comments powered by Disqus

related stories

Ways to follow elastyle
{ facebook | instagram | youtube | twitter | bloglovin }

Meet Michaela
Connect
INSTAGRAM
This is an example of a HTML caption with a link.
Editor's Picks
Archives